Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Büren am Sonntagmorgen

Off
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Büren am Sonntagmorgen
Verkehrsunfall mit Personenschaden (Krad gegen Elektrorad)
PLZ
33102
Polizei Paderborn
Polizei Paderborn

Büren

Verkehrsunfall mit Personenschaden (Krad gegen Elektrorad) Unfallzeit: Sonntag, 21.02.2021, 09:15 Uhr Unfallort: 33142 Büren, Einmündung Haarener Straße (L 754)/ Brenkener Straße (L 637)

Der 44-jährige Pedelecfahrer befuhr die Haarener Straße (L 754) aus Richtung Haaren kommend in Richtung Stadtzentrum Büren. Zur gleichen Zeit näherte sich der 62-jährige Motorradfahrer mit seiner BMW, auf der Brenkener Straße (L 637) aus Richtung Brenken kommend, der im Stadtgebiet Bürens gelegenen Einmündung Haarener Straße/ Brenkener Straße. An der Einmündung missachtete der Motorradfahrer dessen Vorfahrt. Im Einmündungsbereich wurde der Pedelecfahrer vom einfahrenden Motorradfahrer seitlich angestoßen, sodass dieser von seinem Rad auf die Fahrbahn stürzte. Hierbei schlug der Radfahrer mit seinem Kopf auf die Asphaltdecke und verletzte sich dabei schwer. Einen Helm trug er zur Unfallzeit nicht. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus verbracht, wo er nach Behandlung stationär verlieb.